Steuerbonus auf Handwerkerleistungen

Der Putz bröckelt langsam von der Decke, der Eimer unter dem Dach läuft schon über und die Kacheln im Bad kann man einfach nicht mehr sehen – eine Renovierung wird fällig! Einen Handwerker zu engagieren kann aber schnell ziemlich teuer werden. Was die meisten nicht wissen: Unter gewissen Voraussetzungen lassen sich einige Kosten sogar von weiterlesen…

Wie geht es mit Diesel-Fahrverbot weiter?

Nach wie vor sorgt Unwissenheit für Bedenken unter Handwerkern in Bezug auf das am 27. Februar verkündete Urteil zum Diesel-Fahrverbot in Städten mit hoher Stickoxidbelastung. Doch die Handwerkskammer Köln warnt vor überstürzten Handlungen, denn zunächst sollten Diesel-Fahrer die Entscheidungen der jeweiligen Kommunen und genauere Bewertungen des Urteils des Bundesverwaltungsgerichts abwarten. Entwarnung für Fahrzeuge der Abgasnorm weiterlesen…

Neue Meldeplattform für Schwarzarbeit

Schwarzarbeit ist und bleibt ein Problem im Handwerk und dem Baugewerbe. Nur selten werden die Verantwortlichen überführt. Dagegen will die Sozialkasse der Bauwirtschaft (SOKA) etwas unternehmen. Auf einer neuen Meldeplattform können nun Hinweise auf illegale Betätigungen gegeben werden. Auch anonym. Das Problem mit der Schwarzarbeit  Durch Schwarzarbeit gehen dem deutschen Staat jährlich mehrere Millionen Euro weiterlesen…

Handwerk in Sorge wegen Diesel-Fahrverboten

Das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig hat entschieden: Fahrverbote für Dieselfahrzeuge in deutschen Städten sind grundsätzlich möglich. Millionen Fahrer von Dieselfahrzeugen könnten davon betroffen sein. Aber gerade für das Handwerk könnte das Urteil weitreichende Folgen haben. Kommunen entscheiden selbst über Fahrverbot Bei dem Urteil des Bundesverwaltungsgerichts handelt es sich nicht um eine bundesweite Regelung. Allerdings haben Städte, weiterlesen…

Gekündigt – was jetzt?

Wenn Ihnen eine eine Kündigung vorgelegt wird, fallen Sie nicht komplett aus allen Wolken. Alles wird gut! Jede Kündigung ist immerhin rechtens. Tatsächlich können Sie sich gegen die Kündigung wehren, denn im Fall einer arbeitgeberseitigen Kündigung sind Arbeitnehmer nach dem Kündigungsschutzgesetz (KSchG) geschützt. So haben Sie die Möglichkeit gegen eine Kündigung vorzugehen. Insofern kann der weiterlesen…

Das ändert sich 2018

Änderungen im neuen Jahr: 2018 haben sich einige Vorschriften und Gesetze geändert oder sind neu in Kraft getreten. Diese Änderungen haben zum Teil auch Auswirkungen für Handwerker und Unternehmer. Die wichtigsten dieser Änderungen 2018 finden Sie hier in der Übersicht. Änderungen Lohn: Mindestlohn ab sofort bindend Die Übergangsfrist für den Mindestlohn ist ausgelaufen: Seit dem 01. weiterlesen…

Rechtsformen – Welche ist die richtige?

Rechtsformen für die Unternehmensgründung Mit einer Rechtsform legt man beispielsweise fest, wie das Verhältnis der Gesellschafter untereinander ist. Oder aber auch, wer die Unternehmensführung übernimmt und wie groß die Entscheidungsspielräume der einzelnen Gesellschafter sind. Gegenüber den Kunden sagt die Rechtsform vor allem etwas über die Haltung des Unternehmens aus. Also etwa, ob Sie für Schulden weiterlesen…